Nachtfrequenz mit Thilo Krapp & Comicwalk

Gepostet am Aktualisiert am

 

Zur langen Nacht der Jugendkultur (Nachtfrequenz) am 28. September 2019 präsentiert das Comic Centrum, Thilo Krapp mit einer Lesung zu seiner Graphic Novel „Krieg der Welten“

In seinem Vortrag gibt Thilo Krapp einen Einblick in seine Zeichenerwerkstatt und schildert seine jahrelange Recherche und Arbeit an der Adaption des berühmten Klassikers. Anhand von Fotos und Skizzen (und so mancher Anekdote) erklärt er anschaulich, wie er überhaupt dazu kam, gerade dieses Buch in einen Comic umzusetzen und wie das Design der berühmten Marsmaschinen („Tripods“),in seiner Graphic Novel entstand. Einlass 19:30 Uhr Beginn 20:00 Uhr, Eintritt frei.

Im Place2Be (Lothringer Str. 20, 46045 Oberhausen) findet am gleichen Tag ab 17:00 Uhr eine „Mini Manga Messe“ mit einem prämierten Zeichenwettbewerb zum Thema Manga statt. Vor Ort werden vier bis fünf regionale Künstler*Innen da sein, die ihre Werke präsentieren.Für die Besucher*innen der Veranstaltung wird ein Manga Zeichenwettbewerb ausgerichtet, bei dem die eingeladenen Künstler die Funktion der Jury übernehmen und die Teilnehmer Preise gewinnen können.

Der erste interaktive Comic-Walk wird von dem Oberhausener Künstler Steff Murschetz (U-COMIX) angefertigt. Bilder, die in der Innenstadt und an den Spielorten angebracht sind, werden mittels einer App auf dem Smartphone aktiviert und so werden die Orte miteinander verbunden.

Werbeanzeigen